Weiterkommen gesichert

3. Platz bei der Qualifikation zur Hallenbezirksmeisterschaft

Weiterkommen gesichert
Weiterkommen gesichert

Eine enge Sache war dieses Jahr die Qualifikation zur Hallenbezirksmeisterschaft der B-Juniorinnen. 4 nahezu gleichwertige Teams konnten sich am Ende das Ticket zum Turnier in Karlstadt sichern. Wie nahe die Leistungen der Teams beeinanderliegen mussten die Schweinfurter Mädels bereits im ersten Spiel spüren als sie auf dem linken Fuss erwischt wurden und eine knappe 0:1-Niederlage gegen den TSV 1990 Großheubach einstecken mussten. Auch das nächste Spiel gegen die SV Bütthard musste verloren gegeben werden – ein klares 0:2. Welche Ansprache die Mädels danach von ihrem Trainer Oliver Horner zu hören bekamen bleibt wohl ein Geheimnis – es scheint aber gefruchtet zu haben, die folgenden Spiele gegen Großostheim (2:0), Bastheim-Burgwallbach (1:0) und die Kickers Aschaffenburg (absolut gerechtfertigtes 3:0) wurden alle gewonnen. Zum Schluss reichte ein 1:1-Unentschieden gegen den Gastgeber aus Veitshöchheim um sich auf dem zum Weiterkommen sicheren 3.Platz festzusetzen und diesmal nicht auf einen passenden Ausgang der anderen Qualifikation zu hoffen.

Bei einem Turnier bei dem auch Glück bzw. Pech entschied das Weiterkommen gesichert – Glückwunsch Mädels!!!

 

wettkampfuebersicht1