verdienter Sieg in Würzburg – Tabellenspitze gefestigt

17.3.2018, Damen-BOL, ETSV Würzburg III - FC 05 Schweinfurt, 0:2

Bei eisigen Temperaturen brauchten wir erst einmal 15 Minuten um richtig in Schwung und in unser Spiel zu kommen. Danach ließen wir denn Gastgeberinnen bis zum Pausenpfiff nur noch wenig Spielraum und erspielten uns einige Torchancen. Leider blieben die teils hochkarätigen Möglichkeiten für eine verdiente und beruhigende Führung ungenutzt. Die vereinzelten Gelegenheiten des ETSV konnten vereitelt werden oder blieben ohne Erfolg. Auch die zweite Halbzeit lief das Spiel größtenteils auf das Würzburger Tor. Mit zwei schönen Vorlagen konnte Antonia Heider die vergebenen Chancen der ersten Hälfte wieder gutmachen. Helene Duske war in der 58. und 73. Minute jeweils zur Stelle um diese zum Torerfolg zu vollstrecken.