Torreiche Woche der U13

3 Spiele in 7 Tagen – und das mit voller Torausbeute haben die Mädels der U13 hinter sich…..

 

Die u13 1 knackt in ihrem 12. Saisonspiel die 100 Tore Marke:

In einem ansehnlichen Fußballspiel konnte sich die 1. Mannschaft gegen den TSV Prosselsheim mit 16:0 durchsetzen. Mit diesem Sieg konnten wir Platz 1 festigen, den wir nun mit 30 Punkten und einen Torverhältnis von 105:3 belegen. Der Gegner hat versucht mit einer 4 er Kette alles mögliche vors Tor zu stellen, dies blieb aber vergebens. 

Erkämpfter Sieg beim Tabellen 3.

die U13 konnte sich beim Sc Heuchelhof mit 6:2 durchsetzen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ins Spiel zu finden und dem 0:1 Rückstand konnten sich die Mädels das Unentschieden 1:1 erkämpfen. Nachdem der Heuchelhof wieder in Führung ging war allerdings der Knoten bei den Mädels geplatzt und es folgten 3 Tore in 5 Minuten zum Halbzeitstand 4:2. In der zweiten Hälfte hielt die Abwehr stand und wir konnten 2 weitere Tore erzielen. Somit waren die 3 Punkte bei uns und die U13 befindet sich weiterhin auf Meisterkurs.

Kantersieg gegen Adelsberg.
Die U13 konnte sich gegen die SpVgg Adelsberg mit 17:0 durchsetzen. Der Gegner konnte kaum dagegen halten und die Mädels hatten das Spiel vollkommen im Griff.
Die Torschützen waren Lilly Schöpf 5x, Jule Stadtler 5x, Lara Wedler 2x und Anabel Keul 5x