Titelverteidigung geglückt

wpid-futsal2gelb.jpg

Mit einem wahren Durchmarsch bei der Bezirkshallenmeisterschaft der D-Juniorinnen konnte unsere U13 den Titel des letzten Jahres verteidigen.

 

Bereits im ersten Spiel des Turniers gegen die SG FFC Bastheim-Burgwallbach zeigten die jüngsten Mädels des FC Schweinfurt aus welchem Holz sie geschnitzt sind und konnten mit einem 2:0 durch Tore von Emma Pfister und Lara Höfer einen verdienten Auftaktsieg feiern.

 

Das 2. Spiel gegen den Ausrichter SpVgg Adelsberg war ganz nach dem Geschmack der FClerinnen. Mit ihrem drängenden Spiel konnte durch je 2 Tore von Isabell Reck und Emma Pfister ein nie gefährdeter 4:0-Erfolg eingefahren werden.

 

Auch beim letzten Spiel der Vorrunde liesen unsere Mädels nichts anbrennen und konnten gegen den stark spielenden TSV Mainaschaff ein sauberes 2:0 durch Tore von Marie Glos und Lara Höfer einfahren.

 

Das Halbfinale gegen den 2. der Gruppe 2, die JFG Nordspessart wurde durch einen Doppelpack von Lara Höfer mit einem 2:0 gekrönt.

 

Der Gegner im Finale wurde im 2.Halbfinale im Elfmeterschießen festgelegt. Hier setzte sich der TSV Mainaschaff gegen die SV Veitshöchheim durch.

 

Im Finalspiel gegen Mainaschaff musste unsere im ganzen Turnier super haltende Annika Braun das einzige Mal hinter sich greifen. Durch die beiden Treffer von Emma Pfister und Inga Lindner konnte allerdings mit einem 2:1 der hochverdiente Turniersieg festgemacht werden.
Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainerstab.