Profi-Paten besuchen die U15 Juniorinnen

U13 und U15 Juniorinnen mit Trainerteam und den Paten, Gianluca Lo-Scrudato und Lamar Yarborough, der 1. Mannschaft (links in der oberen und mittleren Reihe)

Am Freitag, den 22.11. um 18:30 Uhr starteten die U13 und U15 Juniorinnen des 1. FC Schweinfurt 05 mit ihrem ersten Training in die Hallenrunde, umso erfreulicher war der bereits im Vorfeld angekündigte Besuch der beiden Paten aus der 1. Mannschaft, Gianluca Lo-Scrudato und Lamar Yarborough. Nach anfänglichem Beobachten des Geschehens, den Gesprächen mit dem Trainerteam und dem ersten Kennenlernen der Mannschaft, ließen sich die Jungs dazu überreden, ein kleines Trainingsturnier zusammen mit den insgesamt 16 anwesenden Mädels als Torwarte abzuhalten. Nicht nur die Profis waren positiv vom Leistungsniveau der Mädels überrascht, auch unsere Spielerinnen waren überglücklich, endlich ihre Idole aus der Regionalliga-Mannschaft hautnah treffen zu dürfen. Alles in allem war es ein super Tag für alle Beteiligten. Die Mannschaft sowie das Trainerteam bedanken sich nochmal herzlichst für den gelungenen Besuch der beiden Profis beim Training .