Anschluss an Platz 1 gehalten

7.5.17 FC Schweinfurt - SC Heuchelhof 6:1

Anschluss an Platz 1 gehalten
Anschluss an Platz 1 gehalten

Mit der Warnung dass das Spiel gegen den SC Heuchelhof nicht ganz so einfach werden könnte empfingen unsere jüngsten Fussballerinnen ihre Gegner aus Würzburg. Die in ihrem letzten Spiel gegen den derzeitigen Erstplatzierten aus Mainaschaff ein wahres Torfeuerwerk zündenden „Dragons“ hatten dieses Spiel zwar verloren, das Ergebnis von 8:12 versprach allerdings einiges.
So war es auch nicht verwunderlich dass bereits zu Beginn eine flotte Spielweise herrschte, bei dem allerdings die „Schnüdel“ die torgefährlichere Mannschaft war. Nachdem das 1:0 recht schnell fiel schlichen sich allerdings immer wieder Fehlpässe und ungenaue Abschlüsse ein wodurch unsere Mädels viel laufen mussten um sich den Ball wieder zu erkämpfen. So dauerte es auch bis kurz vor Halbzeitpfiff bis das 2:0 eingenetzt werden konnte.
In der 2. Spielhälfte wurde unser Spiel wieder etwas zielstrebiger und wir konnten verdient noch 4 weitere Tore nachlegen. Der zwischenzeitliche 3-1 Anschlusstreffer brachte die Mannschaft so auch nicht mehr vom Weg ab, da auch der Gegner immer mehr Konditionsprobleme zeigte.
Die Tore erzielten Maja Wegner 2, Lea Engert 2, Lara Bieber und Elena Reck